Hichert Partner Logo

Deutsch (DE-CH-AT)English (UK)

CERTIFICATIONS > CONSULTANTS > Daniel Meier

 

 

Daniel Meier,lic.oec.publ, Master of Advanced Studies in Controlling
Daniel Meier studierte Betriebswirtschaft an der Universität Zürich und absolvierte einen Masterlehrgang in Controlling an der Fachhochschule in Luzern. Seit dem Jahr 2000 ist er als Berater im Bereich Finanzkonsolidierung und Reporting tätig und hat viel Erfahrung in der Umsetzung von Projekten in diesem Umfeld. Er arbeitet seit 2005 bei der ifb group und unterstützt Kunden aus den verschiedensten Branchen in den Sprachen Deutsch und Englisch.
Daniel Meier arbeitet unter anderem an der konzeptionellen Überarbeitung der finanziellen Berichterstattung. Dabei stehen die inhaltlichen, prozessualen und organisatorischen Fragestellungen im Vordergrund. Die technische Umsetzung wird mit den beim Kunden zur Verfügung stehenden Hilfsmitteln realisiert und erfolgt entweder durch den Kunden selbst oder in Zusammenarbeit den entsprechenden Systemexperten von ifb oder Drittunternehmen.

Sie erreichen Daniel Meier hier.

 

 

HICHERT®IBCS Certified Consultant (HCC)

   E   Er  Daniel Meier hat erfolgreich an der Ausbildung zu den HICHERT®SUCCESS-Regeln zur Gestaltung von Berichten und Präsentationen bei HICHERT+FAISST teilgenommen.

 

 

 

   

Arbeitsproben 
(Die Bilder vergrößern

sich automatisch bei mouse-over. Klick öffnet ein Großbild.)

 

Es folgen einige Arbeitsproben von Daniel Meier.

 

 

 

Beispiel 1

Bericht nach Ländern

In diesem Bericht werden zwei wesentliche Kennzahlen für alle Ländermärkte dargestellt. Früher wurden diese Kennzahlen in einer Excel-Tabelle mit mehreren Spalten zur Verfügung gestellt. Der neue Bericht ermöglicht eine raschere Vergleichbarkeit der einzelnen Ländermärkte bezüglich Entwicklung und Relevanz, da die Balken in einer logischen Zeitabfolge und mit gleicher Skalierung  dargestellt werden. Der neue Bericht basiert auf einer Excel-Lösung.

   

Beispiel 2

Aggregierte Erfolgsrechnung
In diesem Bericht werden eine aggregierte Erfolgsrechnung mit Monatswerten bzw. kumulierten Jahreswerten für die Gesamtunternehmung sowie ein Aufriss einer wesentlichen Kennzahl nach Ländern dargestellt. Früher wurden diese Informationen in einer Excel-Datei mit mehreren Tabellenblättern zur Verfügung gestellt, was es für den Berichtleser sehr schwer machte, sich rasch einen Überblick zu verschaffen. Der neue Bericht basiert auf einer Excel-Lösung.

   
   

 

.