Nutzungsbedingungen

Diese Webseite enthält urheberrechtlich geschütztes Material, Markennamen und andere geschützte Informationen, die durch Rechte an geistigem Eigentum geschützt sind. Die Nutzung unserer Webseiten erfolgt unter den im folgenden genannten Bedingungen. Wir können diese Nutzungsbedingungen jederzeit anpassen, indem wir die angepassten Bedingungen auf dieser Seite veröffentlichen.


Urheberrecht

Diese Webseite enthält zwei verschiedene Arten von urheberrechtlich geschütztem Material: Die IBCS®-Standards („Standards“) werden von der IBCS Association bereit gestellt. Alle anderen Materialien („Andere Materialien“) sind geistiges Eigentum des HICHERT+FAISST IBCS Institute.

Nutzung der IBCS®-Standards unter einer Creative-Commons-Lizenz

Die von der IBCS Association zur Verfügung gestellten IBCS®-Standards („Standards“) werden unter der Creative Commons Attribution Share-Alike 4.0 International License (referred to as “CC BY-SA license”) veröffentlicht. Sie können (ohne Bezahlung von Lizenzgebühren) in beliebiger Form verwendet werden, so lange die in der CC BY-SA Lizenz festgelegten Bedingungen eingehalten werden.

Wenn Sie bereits mit Creative-Commons-Lizenzen vertraut sind und lediglich wissen wollen, wie Sie korrekt auf den Urheber referenzieren sollen, so finden Sie das hier. Andernfalls zeigen Ihnen die Frequently Asked Questions (englisch, siehe auch Seitenleiste) auf, wie Sie die Standards verwenden, anpassen und weiterverbreiten können.

Copyright

Nutzung aller Anderen Materialien nur für den persönlichen Gebrauch

Das HICHERT+FAISST IBCS® Institute und seine Lizenznehmer sowie ausgewiesene Kontributoren besitzen die Urheberrechte am geistigem Eigentum in Bezug auf alle Inhalte dieser Webseite mit Ausnahme der IBCS® Standards („Andere Materialien“).

Es ist Ihnen als Besucher der Webseite gestattet, Andere Materialien von dieser Webseite für Ihren eigenen persönlichen Gebrauch herunter zu laden. So lange wir es Ihnen jedoch nicht ausdrücklich und schriftlich erlauben, ist das Kopieren, Weiterverteilen, Veröffentlichen oder kommerzielle Nutzen von Anderen Materialien nicht gestattet. Wurde Ihnen das Kopieren, Weiterverteilen oder Veröffentlichen gestattet, so dürfen Sie keine Veränderungen an der Nennung der Urheberschaft, an der Markenbezeichnung oder am Copyright-Vermerk vornehmen. Sie erkennen an, dass Sie durch das Herunterladen von urheberrechtlich geschütztem Material keinerlei Eigentumsrechte daran erwerben.


Handelsmarken

Das HICHERT+FAISST IBCS® Institute besitzt und überwacht alle IBCS®-Marken. Mit IBCS®-Marken werden alle angemeldeten Wort- und Bildmarken (insbesondere „IBCS®”, „SUCCESS“ und „HICHERT®“), Logos und Symbole (z.B. das HI-LO-Emblem) sowie die vom HICHERT+FAISST IBCS® Institute und der IBCS Association verwendeten Bezeichnungen für Produkte und Dienstleistungen bezeichnet.

Die folgenden Richtlinien dienen als Anleitung für die IBCS® Community in Bezug auf die Nutzung der IBCS®-Marken. Die „IBCS® Community“ besteht aus Personen und Unternehmen die an den IBCS®-Standards für die Geschäftskommunikation interessiert sind. „Mit IBCS® verbundene Personen und Unternehmen“ wurden darüber hinaus vom HICHERT+FAISST IBCS® Institute zertifiziert oder haben individuelle Lizenzierungsabkommen geschlossen (z.B. IBCS® Certified Consultants).

Jegliche Nutzung der IBCS®-Marken muss den folgenden Richtlinien genügen. Für jegliche Nutzung über das hinaus, was in diesen Richtlinien ausdrücklich erlaubt ist, bedarf es einer Zertifizierung, einer Lizenzvereinbarung oder eines anderen schriftlichen Einverständnisses. Wenn Sie unsicher sind, ob die Art und Weise, wie Sie planen IBCS®-Marken zu nutzen, im Einklang mit diesen Richtlinien ist, dann können Sie uns gerne kontaktieren.

Auch wenn Sie an einer Kooperation oder Zertifizierung interessiert sind freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme.

Warum wird die Nutzung der IBCS®-Marken eingeschränkt?

Diese Richtlinien versuchen zwei gegensätzliche Interessen auszubalancieren. Auf der einen Seite wird die IBCS® Community vom HICHERT+FAISST IBCS® Institute ausdrücklich ermutigt, IBCS® bekannt zu machen und über die Standards und die damit verbundenen Leistungsangebote zu sprechen und zu diskutieren. Auf der anderen Seite ist es von außerordentlicher Wichtigkeit für das HICHERT+FAISST IBCS® Institute sicher zu stellen, dass das Vertrauen in die originären Inhalte und die hohe Qualität der mit IBCS®-Marken verbundenen Leistungen erhalten bleibt.

Marken dienen der Abgrenzung der Waren und Dienstleistungen einer Organisation von denen einer anderen Organisation. Sie dienen der Öffentlichkeit als Indikator für die Urheberschaft eines Produkts und gleichzeitig als Vehikel zur Vermittlung der Marketing-Aussage einer Organisation. Um die Qualitätsvorstellung zu erhalten, die Anwender mit IBCS® verbinden, ist es wichtig, die Marken zu schützen und gleichzeitig durch klare Richtlinien Unsicherheit bei denen zu vermeiden, denen die Nutzung der IBCS®-Marken gestattet ist. Gleichzeitig wird streng gegen diejenigen vorgegangen, die versuchen, unerlaubt von der IBCS®-Reputation zu profitieren oder Interessenten an offiziellen IBCS®-Angeboten zu verwirren oder auszutricksen.

Wann Sie IBCS®-Marken nutzen können

Zur Nutzung von IBCS®-Logos bedarf es immer einer Zertifizierung, einer Lizenzvereinbarung oder einer anderen Form der schriftlichen Zustimmung.

IBCS®-Wortmarken können in jeglicher Art von journalistischem Beitrag verwendet werden, wenn darin über die Standards, über die IBCS®-Organisationen und über eigene Erfahrungen damit berichtet wird. In diesen Fällen ist es nur wichtig, dass für den Leser oder Zuhörer klar wird, dass Sie über IBCS® berichten und nicht etwa im Namen einer IBCS®-Organisation.

Sie können IBCS®-Wortmarken auch dann erwähnen, wenn Sie die Beziehung Ihrer eigenen Produkte und Dienstleistungen zu IBCS® im Fließtext beschreiben. In diesem Fall muss entweder visuell oder sprachlich klar zwischen Ihren eigenen und unseren Produkten und Dienstleistungen abgegrenzt werden. So lange es keine Geschäftsbeziehung zwischen Ihnen und einer IBCS®-Organisation gibt, muss der Eindruck einer solchen Beziehung strikt vermieden werden. Deshalb ist es untersagt, IBCS®-Marken an hervorgehobenen Stellen zu verwenden, z.B. in einem Titel oder einer Überschrift auf einer Verpackung oder einem Messestand etc.

 

Trademarks

Für die Nutzung von IBCS®-Marken in den Bezeichnungen von Produkten, Dienstleistungen oder Projekten, in Domain-Namen, Logos und Firmierungen oder Teilen davon bedarf es unserer ausdrücklichen schriftliche Zustimmung. Beispielsweise sind Namen wie „IBCS-Diagramm-Manufaktur“ oder “MyReporting IBCS Add-In” strengstens untersagt.

Versuchen Sie ohne ausdrückliche Erlaubnis des HICHERT+FAISST IBCS® Institutes nie den Eindruck zu erwecken, dass Ihre Produkte oder Dienstleistungen von einer IBCS®-Organisation zertifiziert oder autorisiert wären. So dürfen Ihre Produkte beispielsweise nicht den Zusatz “… powered by IBCS” führen oder Ihre Schulungsprogramme als „autorisierte IBCS-Schulung“ ausgewiesen werden.

Auch die werbliche Nutzung von IBCS®-Marken, inklusive der beworbenen Web-Suche wie AdSense und AdWords ist ohne ausdrückliche schriftliche Genehmigung nicht gestattet.

Wie IBCS®-Marken notiert werden

Wenn Sie entsprechend dem oben Gesagten IBCS®-Marken nennen dürfen, dann tun Sie es bitte wie folgt:

Schreibweise: Schreiben Sie IBCS®-Marken immer in der korrekten Buchstabierung und Großschreibung. Ändern Sie die Marke in keinster Weise. So ist es z.B. falsch, von „ibcs“ und „I-BCS“ zu sprechen; richtig ist „IBCS®“.

Symbol: Fügen Sie registrierten IBCS®-Marken immer das Symbol ® oder (R) hinzu, also beispielsweise: „Das HICHERT®-Notationshandbuch enthält praktische Vorschläge für die Gestaltung von Managementberichten”.

Umfang: Die Marke IBCS® umfasst alle Waren und Dienstleistungen des HICHERT+FAISST IBCS® Institutes und der IBCS Association – alles, was Sie von diesen Organisationen erhalten können. Deshalb sprechen Sie bitte von IBCS®-Handouts, IBCS®-Postern, IBCS®-Seminaren usw.

Besitzanzeigende Form: Notieren Sie IBCS®-Marken nie in besitzanzeigender Form. Beispielsweise spricht man nicht von „HICHERT’s Seminaren“, sondern von „HICHERT®-Seminaren“.

IBCS Association: Bei der IBCS Association als Organisation wird auf das Markensymbol verzichtet.

IBCS®-Logos: IBCS®-Logos dürfen ohne vorherige schriftliche Zustimmung in keiner Form verwendet werden.

Markennennung

Bitte fügen Sie jeglichen Materialien, in denen IBCS®-Marken genannt werden, den korrekten Verweis auf die entsprechende Markeninhaberschaft hinzu:

„[IBCS®-MARKE] ist eine eingetragene Marke des HICHERT+FAISST IBCS® Institute.“

Platzieren Sie den Verweis entweder auf der Copyright-Seite (z.B. im Falle einer Broschüre) oder am Ende der Unterlage, falls es keine Copyright-Seite gibt (z.B. in einer Annonce oder einer Pressemitteilung).


Gewährleistungsausschluß und Haftungsbeschränkung

Diese Webseite wird ohne Mängelgewähr und nach Verfügbarkeit bereitgestellt. Das HICHERT+FAISST IBCS® Institute und die IBCS Association übernehmen keine Gewährleistung den Betrieb dieser Webseite oder die darauf zur Verfügung gestellten Informationen und Materialien. Die Nutzung dieser Webseite erfolgt ausdrücklich auf Ihr eigenes Risiko.